Aktuell

9.2017

Grosse Kastrationsaktion in Volvi (GR)

Während der 16-tägigen Aktion im September konnten die Tierärzte im Einsatz 362 Tiere (306 Hunde/56 Katzen) kastrieren, impfen und medizinisch versorgen.

8.2017

Hilfe für Tiere in Not in Süditalien

Während dem Frühling und Sommer 2017 waren die Tierärzte im Einsatz in Süditalien im Einsatz.

6.2017

Eine kleine Entenschar

In unserem italienischen Tierheim hat es Neuzugänge gegeben. Ein Bekannter hat vier Enten gebracht, die von ihren Besitzern nicht artgerecht gehalten wurden.

5.2017

Aktion in Nordgriechenland

Im griechischen Paleokastro ging soeben eine grossangelegte Kastrationsaktion zu Ende. Auf einer eingezäunten Mülldeponie hatte sich eine grosse Streunerhunde-population entwickelt und der Besitzer hatte sich an Tierärzte im Einsatz gewandt und um Hilfe gebeten.

Newsletter

Hier können Sie sich für unseren regelmässigen Newsletter anmelden. Geben Sie bitte Ihre Mail-Adresse ein.

Esel, Maultiere und Pferde: Das lange Leiden für billiges Fleisch

Auffangstation und Versorgung für leidende Esel in Bulgarien: Schluss mit den tierquälerischen Huftiertransporten aus Osteuropa!

Durch die Arbeit zur Befreiung gequälter Tanzbären in Bulgarien und deren Überführung in Europas grössten Bärenpark im südwestbulgarischen Rilagebirge sind wir auf das Schicksal der Esel im Balkan aufmerksam geworden. Die Esel sind in Gefahr. Armut und Unwissen verursachen Tierleid ohne Ende - doch das muss nicht sein!