Aktuell

11.2018

Neuer Film über Esel in Bulgarien

Eine Reportage des Bulgarischen Fernsehens. Mit deutschen Untertiteln.

9.2018

Bulgarien - ein altes Arbeitstier darf in Pension gehen

Anstatt in die Schlachtung nach Italien gefahren zu werden, darf Omut seinen Lebensabend im Tal der Esel geniessen.

Newsletter

Hier können Sie sich für unseren regelmässigen Newsletter anmelden. Geben Sie bitte Ihre Mail-Adresse ein.

Tierärzte im Einsatz: Direkte aktive Hilfe für Mensch und Tier

In Südwestbulgarien, im Dreiländereck zwischen Griechenland und Mazedonien, entsteht nun eine Auffangstation und ein Gnadenhof für Esel, Maulesel und Pferde.

  • Unsere Veterinäre und Hufschmiede besuchen Bauern überregional und regelmässig zur Hufpflege bei den Eseln.
  • Für die richtige Fütterung, Entwurmung, Zahnkontrolle oder passende Lastensättel stehen wir mit Rat und Tat zur Seite.
  • Die Esel werden untersucht und tiermedizinisch versorgt. Kostenlos.

Damit die nicht tiergerechten Fussfesseln verschwinden, stellen wir den ärmsten Tierhaltern Gratis-Halfter zu Verfügung. Im Gegenzug verpflichten sich die Bauern ihre Tiere schonend zu behandeln, sie durch uns versorgen zu lassen und nicht an die Fleischhändler zu verkaufen. Damit wird die Lebensqualität von Mensch und Tier verbessert und der Billigfleischhandel eingedämmt - langfristig gestoppt.

Natürlich kämpfen die Tierärzte im Einsatz auch politisch und rechtlich gegen die tierquälerischen Esel- und Pferdetransporte aus Osteuropa .

Unterstützen Sie uns und unsere Kampagne!